Portrait Chor

Aufgaben

Der Chor der evangelisch-reformierten Kirche Frauenfeld bereichert den Gottesdienst mit geistlicher Chormusik und unterstützt die singende Gemeinde an bis zu neun Gottesdiensten. Jährlich zum Advent wird ein grösseres Chorwerk aufgeführt. Der Chor ist experimentierfreudig und offen für klassische Literatur aus verschiedenen Epochen.

Ziele

Unter der Leitung des engagierten Chorleiters, Christoph Lowis, findet eine spannende musikalische Auseinandersetzung mit den Werken statt. Die Proben beinhalten neben der Arbeit an Literatur auch wöchentliche Stimm- und Chorschulung. Alle Jahre geben die Vorbereitung und Durchführung von Konzerten dem Chor die Möglichkeit, sich grösseren Anforderungen zu stellen.

Vereinskultur

Der Chor ermöglicht soziale, religiöse und kulturelle Vernetzung und Integration. Gemeinsame Auftritte, Reisen und Konzerte beleben und stärken das Zusammengehörigkeitsgefühl.

Organisation

Der Kirchenchor ist ein selbständiger Verein innerhalb der evangelisch-reformierten Kirchgemeinde Frauenfeld. Zur Einübung der Lieder und Chorwerke dienen die wöchentlichen Chorproben und zur Vertiefung die Intensivproben an wenigen Wochenenden.

Herzlich willkommen

Neue Sängerinnen und Sänger aber auch Gastsängerinnen und Gastsänger sind immer herzlich willkommen. Wir freuen uns über ihre Kontaktnahme.

Mitgliederbeitrag

Der Mitgliederbeitrag beträgt 100 Franken im Jahr.